BIKE TRIAL

Beim Trialsport geht es darum, einen gewissen Parcours mit möglichst wenigen Fehlern zu überwinden. Auf dem Fahrrad heisst dies, ohne abzustehen, über die vorgegebenen Hindernisse zu fahren oder hüpfen. Dabei darf nur der Reifen den Boden oder das Hindernis berühren.

Ein abgesetzter Fuss gibt ein Strafpunkt. Wenn beide Füsse abgesetzt werden, erhält der Fahrer gleich 5 Strafpunkte und muss den Parcours verlassen. Der vorgegebene Parcours wird von Absperrbänder begrenzt, welche nicht überfahren oder überschwenkt werden darft.

Für einen sogenannten Sektor hat der Fahrer 2min Zeit, pro 10 Sekunden länger, erhält er einen Strafpunkt.

Der Fahrer mit den wenigsten Strafpunkten gewinnt den Wettkampf!

SONY DSC

Jeden Montag und Donnerstag findet in Stäfa das offizielle Training des Velo Trial Clubs Stäfa statt. Willst du diese faszinierende Sportart kennenlernen? Komm einfach mit einem Helm vorbei und mach mit:

VTCS

Hast du Lust, etwas mehr als nur Geradeausfahren auf dem Bike zu können?

Jeden Dienstagabend hast du die Möglichkeit, in Basel die Techniken auf einem Trialbike zu lernen!!!

Trial Academy Basel

Trial

Trials Worldchampionship 2016 in Val di Sole (ITA)